Die Eisbären treffen am heutigen Abend um 20.00 Uhr zuhause im Oberpfalzderby auf die Blue Devils Weiden. Verzichten muss Max Kaltenhauser dabei weiterhin auf Petr Heider, André Bühler und Lars Schiller. Ebenso passen muss erneut der erkrankte Constantin Ontl. Erik Keresztury kehrt hingegen in den Kader zurück. Das Torhütergespann bilden wie schon am letzten Wochenende Peter Holmgren und Raphael Fössinger.

RÜCKBLICK

Am vergangenen Wochenende konnten die Eisbären trotz zahlreicher Ausfälle ein Sechs-Punkte-Wochenende feiern. Das Heimspiel gegen die Höchstadt Alligators wurde durch einen Arbeitssieg aber dennoch hochverdient mit 3:1 gewonnen. Im Auswärtsspiel bei den Selber Wölfen fuhren die Oberpfälzer einen deutlichen 6:1 Sieg ein und konnten somit den vierten Tabellenplatz weiter sichern.

TEAMCHECK WEIDEN

Für das Team von Ken Latta geht es in der Partie gegen die Eisbären um den Einzug in die Meisterrunde. Am letzten Wochenende gab es für die Blue Devils keine Punkte zu holen. In der Fremde beim Deggendorfer SC setzte es eine herbe 3:8-Niederlage und auch im Heimspiel gegen formstarke Starbulls aus Rosenheim gab es bei der 1:5-Pleite nichts zu holen. Mit 38 Punkten belegen die Nordoberpfälzer aktuell den 10. Rang, was die Teilnahme an der Meisterrunde bedeuten würde - jedoch beträgt der Abstand auf Platz elf nur einen Punkt. Zudem muss auf die Dienste von Adam Poldruhak auf unbestimmte Zeit verzichtet werden. Der Verteidiger verletzte sich in der Partie gegen die Selber Wölfe schwer am Sprunggelenk und musste sich einer Operation unterziehen. Aus dem Landshuter DNL-Kader erhielten die Blue Devils kurz vor dem Jahreswechsel durch Verteidiger Raul Jakob und Stürmer Daniel Schöpfer Unterstützung im Kampf zum Erreichen der Meisterrunde. Topscorer der Blau-Weißen ist derzeit Tomas Rubes mit 43 Punkten gefolgt von Martin Heinisch mit 37 Zählern. Das letzte Duell beider Teams am zweiten Weihnachtsfeiertag ging mit 6:3 an die Eisbären Regensburg.

FANARTIKEL DES SPIELTAGS

Zum heutigen Heimspiel gibt es den „Coffee to go“ – Becher der Eisbären für 13,00 Euro statt 15,00 Euro im Fanshop unter Block B9 zu erstehen.

AKTION 50/50-LOS

An allen drei Eingängen könnt ihr auch diesmal Lose zum Stück von zwei Euro erwerben. Ein Euro geht davon in den Tages-Jackpot, welcher in der zweiten Drittelpause verlost wird – der zweite Euro geht direkt an den Förderverein des Eishockeysports in Regensburg e.V.

Das heutige Heimspiel gegen Weiden wird auf www.sprade.tv zum Preis von 5,50 € übertragen. Zudem könnt ihr die Partie im Liveticker unter www.eisbaeren-liveticker.de mitverfolgen.

Aktuelle Spiele

Verpasse keine NEWS!

Verpasse keine News der Eisbären Regensburg

zu Telegram

(erhältlich für iOS und Android)

Dauerkarte 2019|2020

>> ONLINE KAUFEN <<

>> Bestellformular als PDF <<

>> Bestellformular als PDF (am PC ausfüllbar) <<

Dauerkarten-Counter 2019|2020:

Team Bananenflanke Regensburg


Wir sind stolz und freuen uns, ab der kommenden Saison Sponsor von Team Orange bei Team Bananenflanke sein zu dürfen!

Spitzensport Regensburg

Links oben

Links mitte

Links unten

Rechts oben

Rechts mitte

Rechts unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.